Gewinner „Jugend musiziert“

Sie sind zwar erst elf, dreizehn und siebzehn Jahre alt, doch in Sachen Musik kennen sie sich bestens aus: Sie sind Sieger bei „Jugend musiziert“. Laura Hahmann (11) und Jonas Streitel (13) errangen beim Regionalwettbewerb in Neu-Ulm in der Kategorie Klavier jeweils den 1. Preis in ihren Altersgruppen. Hanna Meidert (17) sang sich an die Spitze ihrer Altersgruppe. Alle drei haben sich damit für den Landeswettbewerb qualifiziert. Jonas Streitel gab beim Fototermin gleich eine Kostprobe mit Klängen von Prokofjew und Hanna Meidert liebt vor allem die Sopran-Arien von Wolfgang Amadeus Mozart. Sie freuen sich auf die Siegerehrung in Neu-Ulm.



Unser Bild zeigt Jonas Streitel und Laura Hahmann auf dem Klavierhocker sowie
(hinten, von links): Schulleiter Gottfried Wesseli, Hanna Meidert, Diana Hopf (Lehrerin von Jonas Streitel),
Bernhard Hess (Fachbetreuer Musik) und Heike de Young (Lehrerin von Hanna Meidert).


Zeitungsbericht der MZ vom 17.02.2017, Autorin: Maria Schmid
Humanitäre Schule Jugend Forscht Sponsorenpool Bayern TUM School of Education JUNIOR Premium School Klasse im Puls